Turbinengolf

Ein „freies“ Projekt, das sich verselbständigt hat. Es begann mit der teilweisen Berostung meines Golf3 . Eine Ideenphase  kam mittendrin und mündete in der Totalverrostung und Beschriftung. Es fehlte ein Gag. Es kamen die Turbinen. Eigenbauattrappen aus Kunststoff in Anlehnung an historische Flugzeugtriebwerke krönten das Dach. Die Aufmerksamkeitssteigerung war immens. In insgesamt 4 Fernsehbeiträgen wurden in witziger Art alle Stadien, Re-Designs und updates gezeigt. Ein rollendes Kunstwerk, das Geschichten erzählt und alltägliche Sichtweisen irritiert.

Film © Robert Reichert

oseplus
Im Vogelsholz 40
42369 Wuppertal

Telefon +49 202 478 165 6
Mobil: 01516 478 165 6
design@oseplus.de